Dr. med. Ingolf Hintner

Aktuelles

 


Zurück zur Übersicht

10.11.2021

Aktuelle Informationen zur Booster-Impfung

Auffrischimpfungen (3. Impfung, Boosterimpfung) mit einem mRNA-Impfstoff werden derzeit von der STIKO folgenden Personen empfohlen:
- Menschen ab 70 Jahren
- medizinisches Personal
- Bewohner/innen und das Personal in Pflegeeinrichtungen
- Personen mit Immundefizienz (z.B. Krebspatienten unter aktiver Chemotherapie oder Patienten mit einer chronischen Nierenschwäche)
Die Auffrischimpfung soll frühestens sechs Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung erfolgen.
- Personen, die bisher einmalig mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden (frühestens nach 4 Wochen)
Wir sind mit den Impfungen der o.g. Personengruppen derzeit maximal ausgelastet. Sollten Sie nicht zu diesem Personenkreis gehören und dennoch eine zeitnahe Booster-Impfung wünschen, empfehlen wir Ihnen die Impfung in einer der Impfstellen. Die Adressen finden Sie unter: https://www.berlin.de/corona/impfen/#headline_1_3



Zurück zur Übersicht